Familienweihnacht begeistert Familien und unsere Kleinsten

Wie angekündigt, war auch in der Weihnachtszeit 2016 die Gundlach-Stiftung wieder für Kinder und Familien aus der Region aktiv. Am Wochenende vor Heilig Abend gab es ein attraktives Programm für alle Beteiligten der Familien-Weihnacht bei der Gundlach-Stiftung. Nachdem sich nach und nach die insgesamt 80 Familien versammelt hatten, ging es mit einer kleinen Stärkung in Form von Kakao zum ersten Punkt der Veranstaltung.

Tatkräftig beginnen konnte der Nachwuchs mit gemeinsamem Schmücken des Weihnachtsbaumes der Ortsgemeinde Dürrholz um sich anschließend auf den Naturerlebnispfad in Richtung Muscheider Grillhütte zu begeben.

Nach der kurzweiligen und lehrreichen Wanderung durch die Natur, traf die Gruppe jedoch unverhofft auf den Weihnachtsmann und musste ihm aus der Patsche helfen. Er hatte wie jedes Jahr noch eine ganze Menge an Geschenken auszuliefern und war gerade dabei die Geschenke für die Tiere im Wald zu verteilen. Kurzerhand bat er die Kinder um Hilfe.

Wann hat man schon mal das Glück, dem Weihnachtsmann bei der Arbeit helfen zu können. Gesagt – getan! Die Kinder unterstützten den Weihnachtsmann voller Elan um die Gaben für die Tiere im Wald wie Äpfel und Möhren sorgfältig zu verteilen. Als Belohnung für die eifrige Hilfe hatte der Weihnachtsmann wie durch Zufall auch noch ein kleines Geschenk für jedes Kind dabei.

Somit wurde die engagierte Hilfe der Kinder auch unmittelbar belohnt, worüber sich die Kleinen natürlich sehr gefreut haben.

Nachdem sich die Aufregung um den Weihnachtsmann ein wenig gelegt hatte, wurde sich erneut um die Verpflegung der Familien in Form von Stockbrot und Würstchen sowie Kinder-Punsch und Glühwein gekümmert. Des weiteren wurde den Kindern ein tolles Unterhaltungsprogramm geboten mit bunten Karussell sowie allerlei süßen Sachen wie Zuckerwatte, gebrannten Mandeln oder Granatäpfeln.

Als Highlight konnten sich die Familien zum Schluss noch einen Weihnachtsbaum auswählen, diesen auch mit nach Hause nehmen und für das eigene Fest im Kreise der Familie schmücken.

Wie immer hat die Gundlach-Stiftung ein hohes Maß an Einsatz für Familien und Kinder aus der Region gezeigt.

Auch der nächste Event ist schon in Planung um wieder ein Lachen auf die Gesichter unseres Nachwuchses zu zaubern.

Soviel sei verraten: Am 22. April 2017 wird es flockig.

Share

Keine Kommentare

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.